MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
heck out our references!
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
Check out our references!
MSDS Europe References
 

 

Unsere Qualitätspolitik

 

Unser Unternehmen sieht sich verpflichtet, unseren Kunden Dienstleistungen anzubieten, die den höchsten Qualitätsanforderungen genügen und die auf die Kunden zugeschnitten sind.

Die Grundlage unserer Qualitätspolitik ist unser Vertrauen in die Fachkenntnis unserer Experten, die fortlaufenden Schulungen und die Berufserfahrung.

Unser Unternehmen nutzt nicht die sogenannte Software, um die Sicherheitsdatenblätter zu erstellen; deshalb machen wir nicht die typischen Fehler, die aus der Verwendung einer solchen Software resultieren.

 

Garantie

 

Wir übernehmen die volle Verantwortung für die Sicherheitsdatenblätter, die von unserem Unternehmen zusammengestellt werden. Bei Beschwerden seitens unserer Kunden oder seitens der Behörden wird der Fall innerhalb von 24 Stunden untersucht und wir lassen unserem Kunden eine schriftliche Stellungnahme zukommen. Im Falle einer mangelhaften Erfüllung, beheben wir diese in der mit unserem Kunden vereinbarten Art und Weise und innerhalb der vereinbarten Frist.

 

Richtlinien für das Datenmanagement


Die Daten/Informationen, die von unseren Kunden eingereicht werden, werden vertraulich behandelt.

Unser Unternehmen stellt keine Daten/Sicherheitsdatenblätter, die von unserem Kunden eingereicht werden, einem Dritten zur Verfügung.

 

SDB-Leistungen

 

Erstellung von Sicherheitsdatenblättern 

Wir erstellen die Sicherheitsdatenblätter (SDB) für die Hersteller von Chemikalien und/oder Gemischen, wenn das Problem aufgrund der Daten der Komponenten nicht anders zu lösen ist bzw. wenn aus sonstigen Gründen kein Sicherheitsdatenblatt zur Verfügung steht.

Wir bestimmen die Gefährlichkeitsklasse des Produktes und fertigen ihr komplettes Sicherheitsdatenblatt anhand der Zusammensetzung bzw. anhand von physikalischen, chemischen, toxikologischen und ökotoxikologischen Daten und Informationen an.

 

Wir übernehmen die Anfertigung von Sicherheitsdatenblättern für die folgenden Regionen und Länder:

Großbritannien, Tschechische, Republik, Finnland, Frankreich, Niederlande, Kroatien, China, Polen, Ungarn, Norwegen, Deutschland/Österreich, Italien, Russland, Portugal, Rumänien, Spanien, Schweden, Serbien, Slowakei, Slowenien, Türkei, Ukraine.

Wir übernehmen auch die Übersetzung von Sicherheitsdatenblättern für die Produkte multinationaler Unternehmen in die jeweiligen Sprachen ihres Zielmarktes unter der Berücksichtigung lokaler Eigenheiten.  


Übersetzung und Adaptation von Sicherheitsdatenblättern

Unsere Experten fertigen die Sicherheitsdatenblätter entsprechend der rechtlichen Bestimmungen des gegebenen Landes an.

 

Fachliche Lektorierung

Die „Übersetzung“ des fremdsprachigen Datenblattes reicht an sich nicht aus. Von unserer Arbeitsmethode können Sie mehr in unserem Artikel „Der Arbeitsprozess der Anfertigung und der Übersetzung von Sicherheitsdatenblättern“ lesen. 

 

Die fachliche Lektorierung von Sicherheitsdatenblättern

Die mit mangelnder fachlicher Sorgfalt erstellten Sicherheitsdatenblätter sind nicht fähig, die entsprechenden Informationen für die Personen, die mit dem gegebenen Produkt arbeiten, zu gewährleisten.

Die REACH-Verordnung schreibt innerhalb der Lieferkette eine Informationspflicht vor, deren wichtigstes „Instrument“ das Sicherheitsdatenblatt repräsentiert.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass die mit Hilfe von Software erstellten Sicherheitsdatenblätter in vielen Fällen nicht imstande sind, die oben erwähnten grundlegenden Erwartungen zu erfüllen (siehe unsere Studie „Die Vorteile und Nachteile von Software für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern“).

 

Schlagzeilen

 

Achtung! Die Gemische müssen gemäß der CLP-Verordnung bis zum 1. Juni 2015 neu eingestuft werden und es müssen ebenfalls die Kennzeichnungen aktualisiert werden.

Wir können auch die Übersetzung der Sicherheitsdatenblätter übernehmen, wenn das ursprüngliche Sicherheitsdatenblatt nicht gemäß der CLP-Verordnung erstellt wurde. Das übersetzte Dokument wird in jedem Fall mit den neuen Verordnungen konform sein.


Weitere Informationen über unsere Leistungen bezüglich Zusammenstellung/Übersetzung von Sicherheitsdatenblättern erhalten Sie, wenn Sie auf den Namen der Leistung in der Liste oben klicken.

 

Bei etwaigen Fragen zu unseren Leistungen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst. 



MSDS Europe Google+
hu fr es sl sk pl cs de it ru ro en hr